Frau joggt im Park
Startseite > Erfahrungen

Ihre Erfahrungen mit Innovall®

Meine Verdauungsbeschwerden sind innerhalb von vier Wochen regelmäßiger Einnahme von Innovall RDS vollständig zurückgegangen. Hätte ich nie für möglich gehalten. Muss aber zur Vollständigkeit erwähnen, dass ich nur einen ganz, ganz leichten Reizdarm hatte. Aber ich fühl mich insgesamt wohler in meiner Haut, seit die Verdauung wieder gut funktioniert.  

Ingrid M., am vom 28. Oktober 2017

Ich bin sehr zufrieden. Bei meinen Darmproblemen hat mir bisher nichts so gut geholfen wie dieses Produkt. Ich habe diese Probleme seit mehr als zwei Jahren und schon jede Menge ausprobiert. 

Martina S., am 05.11.2018

Mein Mann hatte seit Jahren immer wieder starke Bauchschmerzen und hat schon viel deswegen probiert. Ein Arzt hat ihm vor einigen Monaten dieses Produkt verschrieben, weil er anscheinend Reizdarmsyndrom hat. Dann hat mein Mann das Produkt über Wochen täglich genommen und die Bauchschmerzen sind seither weg! Jetzt nimmt er es nur noch, wenn er sich unwohl fühlt. Wir sind wirklich dankbar für dieses Medikament! 

Hanna B., am 17.02.2020

Ich nehme Innovall RDS da ich seit Jahren am Reizdarmsyndrom leide. Mir haben sie sehr geholfen und ich werde sie weiter nehmen. Am Tag nehme ich eine Kapsel. Ich würde es weiter Empfehlen.

Rezensentin/Rezensent, am 11.09.2017

Ich bin Reizdarm-geplagt und hab schon viele Medikamente ausprobiert. Erst nach regelmäßiger Einnahme von Innovall RDS geht es mir besser.

Eva H., am 28. Februar 2019

Wirklich ein sehr gutes Produkt..

Mein Reizdarmsyndrom war wirklich sehr schlimm und ich habe einige Probiotika durch, nichts wollte wirklich helfen. Bis mein Hausarzt mir Innovall RDS empfohlen hat. Meine Beschwerden wurden in kürzester Zeit besser und ich nehme es jetzt schon fast 1 Jahr und habe kaum noch Beschwerden. Es gibt zwar selten Tage wo es schubweise schlimmer ist, aber es ist insgesamt wirklich erträglich geworden durch dieses Medikament. Es lohnt sich hier wirklich etwas mehr Geld auszugeben.  

Sabrina, am 4. April 2019

Ich nehme Innovall RDS jetzt bereits seit fast 1 Jahr und meine Beschwerden haben sich sehr gebessert. Das hätte ich nicht für möglich gehalten, weil ich jahrelang starke Probleme mit der Verdauung hatte. Man sollte sich darüber bewusst sein, dass eine Wirkung bei starken Beschwerden erst nach und nach eintritt und dann evtl 28 Stück nicht ausreichen, sondern man Innovall wirklich mehrere Monate durchgängig einnehmen muss. Innovall ist auch deswegen eine gute Wahl, weil es nur einen Stamm an Bakterien enthält und somit schnell klar ist, ob man diesen Bakterienstamm verträgt oder nicht. Außerdem ist es auch zum Darmflora Aufbau bei DDFB geeignet. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt. Es hat mir persönlich zu einer besseren Lebensqualität verholfen.  

steff, am 23. Dezember 2019

Ich bin täglich 3 – 4 sogar 5 Mal auf Toilette gegangen, dass war für mich normal. Das aber die Konsistenz nicht mehr stimmte, war mir immer ein Rätsel. Also nahm ich Luvos Heilerde und andere Mittel, die bedingt halfen. Da mir das aber auch mit meinem Darm nicht so gefiel ging ich in die Apotheke und suchte das Gespräch mit einer Fachkraft. Siehe da, sie empfahl mir, da ich ihr das Problem schilderte, Innovall RDS. Ich nahm es mit, probierte es 4. Wochen aus und………..Erfolg. Nun sind es schon 4 Monate wo ich es regelmäßig 1x Morgens einnehme. Ich fühle mich besser und habe nicht ständig den Drang auf Toilette zu rennen. Ich kann es empfehlen, da ich davon überzeugt bin.  

Thomas B., am 24.05.2018

Sehr wirksam 
das Produkt ist sehr gut verträglich und hochwirksam zur Wiedererlangung einer normalen Darmtätigkeit. Von mir sehr zu empfehlen.

Peter B., am 04.10.2018

Hilft wirklich 

Mein Arzt hat es mir empfohlen und ich nehme es schon über ein Jahr. Ich bin zufrieden und bis jetzt ist auch alles ruhig in meinem Darm. Ich werde es weiterhin nehmen und kann es nur empfehlen.  

Petra R., am 04.12.2019

vertrage das Produkt sehr gut. Keine Nebenwirkungen ect. Kann es weiterempfehlen. 

Susanne P., am 11.08.2019

Ich bin begeistert kann ich guten Gewissens empfehlen 

Ich finde das Produkt wirklich gut. Ich hatte eine Divertikulitis und habe mir das Mittel anschließend selber verordnet. Seit dem mache ich alle 6 Woche eine 10 tägige Kur manchmal auch länger oder öfter. In dieser Zeit geht es mir mit meinem Darm bedeutend besser.  

le loup, am 17. Februar 2020

Sehr zufrieden  

Nach Antibiotika bekam ich das Mittel vom Arzt verschrieben. Es hat sehr gut geholfen, auch sehr viel besser als ein anderes Produkt. Ich bleibe dabei. 

Anja H., am 22.12.2018

Nach der Einnahme von Amoxicillin Al 750 suchte ich ein Mittel, um den geschädigten Darm aufzubauen und gleichzeitig Durchfall zu stoppen.
Dabei wurde mir Innovall AID empfohlen, so dass ich 24 Tage den Inhalt der einzelnen Tütchen mit Wasser verdünnt zu mir nahm. Das Ergebnis ist super, denn Durchfall und Blähungen sind wie weggeblasen. 

Gudrun K., am 10.11.2018

Hat meine Apothekerin empfohlen. Super! Meiner Tochter (8) hatte nach einer Woche schon keine trockene, juckende Haut. Super beim Neurodermitis!  

Lilia, am 19. Juli 2019

Innovall® ATOP hat mir sehr gut geholfen. Mein Hautarzt hat mir dieses Mittel empfohlen bei der Behandlung meiner Dermatitis. Ich nehme es jetzt seit 2 Monaten ein und meine Haut ist besser geworden. 

Marion G., am 07.08.2018

Super! Klare Empfehlung es auszuprobieren 

Habe das Pulver ausprobiert, nachdem ich es von meiner Hebamme und einer Freundin empfohlen bekommen habe.
Das sich die Neurodermitis damit nicht innerhalb von einer Woche bessert sollte klar sein, denn die Bakterien brauchen schon ein wenig Zeit, um im Darm „aufzuräumen“.
Bei mir hat sich nach ca. 3 Wochen eine Besserung gezeigt und nach nun fast 3 Monaten bin ich meine Neurodermitis so gut wie los. Allerdings macht es sich auch bemerkbar, wenn ich das Pulver nicht mehr nehme… Aber damit kann ich leben. 🙂
Es wird wahrscheinlich nicht bei jedem so gut anschlagen, aber einen Versuch ist es allemal wert.  

V. W. vom 11. Dezember 2018

Darmaufbaukur  

Innovall AID hatte ich schon einmal vor zwei Jahren und letztes Jahr zum reaktivieren der Darmkultur nach Antibiotika-Einnahme. Hat sehr gut geholfen. Vorbeugend werde ich auch dieses Jahr wieder eine Kur machen, weil gerade im Sommerhalbjahr oft Bakterien im Essen sein können und ich dann mit Durchfällen rechnen muss. Kann ich nur empfehlen. 

Stefani M., am 26.07.2018

Das Formulierung stammt vom sehr bekannten vivomixx/vsl #3 von dem es viele Studien gibt zur Behandlung colitis ulcerosa Patienten. Ich nehme es für meinen Reizdarm und es hat wirklich wunder bewirkt. Der Preis ist sehr hoch, aber die Lebensqualität wieder alles beschwerdefrei essen zu können ist es mir wert. Wichtig ist es langsam einzuschleichen (1/4 Beutel) und dann nach Gefühl zu steigern. Herkömmliche Probiotika beinhalten nur einen Bruchteil der Bakterien wenn man die Menge mal vergleicht!  

Rezensentin/Rezensent am 17.07.2018

Ich habe dieses Produkt eingenommen weil ich ziemlich häufig, sehr stark nach dem Essen Durchfall hatte und manchmal das Haus dadurch nicht verlassen konnte. Dieses Produkt hat mir sehr geholfen und ich traue mich auch wieder im Restaurant alles zu essen.  

Amazon Kunde am 8. Dezember 2018