Innovall® AB+

Zum Diätmanagement bei Antibiotika-assoziierter Diarrhoe

Startseite » Produkte » Innovall® AB+

Verwendung

Ohne Antibiotika wären viele bakterielle Infektionen kaum zu therapieren. Eine Behandlung – insbesondere mit Breitband-Antibiotika  – bedeutet jedoch immer auch einen gravierenden „Kahlschlag“ für das Darmmikrobiom. Denn die antibakteriell wirkenden Medikamente können nicht zwischen „nützlichen“ und „krankmachenden“ Bakterien unterscheiden. Damit Antibiotika nur Gutes tun, sollte die Darmflora deshalb bereits ab dem ersten Behandlungstag mit einem hochwertigen Microbioticum wie Innovall® AB+ stabilisiert werden. So kann sich das Mikrobiom schnellstmöglich regenerieren und in seinen voll funktionsfähigen Zustand zurückkehren. Unerwünschte Begleiterscheinungen von Antibiotika treten seltener auf und das Immunsystem wird gestärkt.

  • 4 spezifisch ausgewählte, humane Bakterienstämme
  • 17 Milliarden hochaktive Keime pro Kapsel
  • hohe Vermehrungsfähigkeit im Darm
  • Wirksamkeit und Verträglichkeit klinisch belegt
  • Überlebensfähigkeit im Verdauungstrakt durch
  • Magen- und Gallensaftresistenz
  • Gesicherte Stabilität und Haltbarkeit

Anwendung
Funktion

Während der gesamten Antibiotika-Therapie nehmen Erwachsene 1 Kapsel täglich im Abstand von 2 Stunden zur Antibiotika-Einnahme.

Nach der Antibiotika-Therapie die Einnahme weitere 7 Tage mit gleicher Dosierung fortsetzen.

Die häufigsten Begleiterscheinungen von Antibiotika sind:

  • Durchfall, Blähungen, Bauchschmerzen
  • Reizdarm
  • Darmentzündung
  • Pilzinfektionen (Mund, Vagina)
  • Infektanfälligkeit

Diese Beschwerden entstehen v.a. durch das Fehlen der Darmbakterien, die für eine gesunde Darmschleimhaut sowie für die Funktion des Darms und des Immunsystems notwendig sind.

Innovall® AB+ ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) und wurde zum Diätmanagement bei Antibiotika-assoziierter Diarrhoe entwickelt. Das Microbioticum enthält vier spezifische, im menschlichen Darm vermehrungsfähige Bakterienstämme zum Ausgleich der Dysbalance des Mikrobioms bei Antibiotika-assoziierter Diarrhoe. Die Mengenverhältnisse und Dosierung der speziell für diesen besonderen Anwendungsbereich ausgewählten Bakterienstämme sind so aufeinander abgestimmt, dass sie das gastrointestinale Mikrobiom und damit auch die Symptome bei Antibiotika-assoziierter Diarrhoe positiv beeinflussen. Dies ist durch klinische Daten belegt.1 2 

Zusammensetzung

Zutaten:

Maisstärke; Bakterienstämme*; Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle); Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren.

*4 Bakterienstämme mit mindestens 17 Milliarden Keimen pro 1 Kapsel:

  • Bifidobacterium lactis Bi-07®
  • Bifidobacterium lactis Bl-04®
  • Lactobacillus acidophilus NCFM®
  • Lactobacillus paracasei Lpc-37®

Allergene

Packungsgrößen und PZN

10 Kapseln = 6,5 g (10 Kapseln = 10 Tagesportionen)
PZN 17263873

20 Kapseln = 9,6 g (20 Kapseln = 20 Tagesportionen)
PZN 17263896

Wichtige Hinweise

Innovall® AB+ ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Zum Diätmanagement bei Antibiotika-assoziierter Diarrhoe.

Innovall® AB+ ist nicht als einzige Nahrungsquelle geeignet. Nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden.

FAQ

Häufig gestellte Fragen finden Sie hier.

Gebrauchsinformationen

Die Gebrauchsinformation finden Sie hier.

1
2