Startseite » FAQ » FAQ – Einnahme & Verträglichkeit

Häufig gestellte Fragen

Du hast Fragen zu unseren Innovall® Präparaten? Wir haben für dich die wichtigsten Fragestellungen rund um unsere Präparate und unseren Online Shop zusammengestellt. Solltest du noch weitere Informationen benötigen, kannst du dich gerne jederzeit direkt an uns wenden:  Zum Kontaktformular

Einnahme & Verträglichkeit

Sind die Innovall® Präparate für Vegetarier bzw. für Veganer geeignet?

Ja – die Präparate der Innovall® Linie sind alle vegan.

Sind die Innovall® Präparate glutenfrei?

Die Präparate der Innovall® Linie sind alle, außer Innovall® ATOP 28x2g, glutenfrei.

Sind die Innovall® Präparate laktosefrei?

Ja – die Präparate der Innovall® Linie sind alle laktosefrei.

Sind die Innovall® Präparate fruktosefrei?

Innovall® RDS, Innovall® SUD, Innovall® CU und Innovall® CDI enthalten keine Fruktose. Lediglich in Innovall® AID und Innovall® ATOP sind sehr geringe Mengen von Fruktooligosacchariden enthalten. Sie dienen als Futter für die Bakterien. Im Falle einer Fruktoseunverträglichkeit vor der Einnahme die in Flüssigkeit eingerührten Bakterien für etwa 30 min stehen lassen. Auf diese Weise verstoffwechseln die Bakterien die Fruktooligosaccharide fast vollständig, so dass höchstens noch einzelne Moleküle in den Darm gelangen.

Kann man die Innovall® Präparate bei einer Histaminunverträglichkeit einnehmen?

Ja – die Präparate der Innovall® Linie enthalten keine histaminbildenden Bakterien.

Gibt es Wechselwirkungen mit bestimmten Medikamenten?

Nein – die Innovall® Präparate enthalten nur Bakterienstämme, die natürlich im menschlichen Darm vorkommen, und keinerlei Inhaltsstoffe die in Wechselwirkung mit Medikamenten treten können.

Zu welcher Tageszeit soll ich Innovall® nehmen?

Bei der Einnahme der Innovall® Präparate ist nicht die Tageszeit, sondern die Gewährleistung der regelmäßigen Anwendung von Bedeutung. Um eine tägliche Anwendungsroutine zu entwickeln, empfehlen wir die Einnahme von Microbiotica deshalb entweder am Morgen auf nüchternen Magen oder abends vor dem Schlafengehen. Du kannst dich jedoch auch für eine Tageszeit nach deinem persönlichen Geschmack oder in Absprache mit deinem Arzt entscheiden. Diese solltest du dann über die Anwendungsdauer einhalten.

Während einer Antibiotika-Anwendung empfiehlt es sich, einen zeitlichen Abstand von mindestens 2-3 Stunden zwischen der Antibiotikum- und der Innovall®-Einnahme einzuhalten.

Kann ich Innovall® auch während einer Antibiotika-Therapie einnehmen?

Ja. Während einer Antibiotika-Anwendung empfiehlt es sich immer einen zeitlichen Abstand von mindestens 2-3 Stunden zwischen der Antibiotikum- und der Innovall®-Einnahme einzuhalten.

Wie lange soll man das empfohlene Innovall®-Präparat einnehmen?

Die Anwendungsdauer richtet sich nach dem Präparat und den dafür vorliegenden Erkenntnissen aus den Studien. In der Regel wird empfohlen ein Microbioticum immer mindestens 4 Wochen einzunehmen. Solltest du mit den Angaben zu den einzelnen Innovall®-Präparaten nicht sicher sein, kontaktiere uns oder frage deinen Arzt oder Apotheker. Die Innovall®-Präparate eignen sich für eine langfristige Einnahme.

Unser Service für dich

Hast du Fragen rund um deine Bestellung oder Produkte oder Wünsche oder Anregungen zu unseren Produkten?
Dann laden wir dich jederzeit dazu ein, dich auch mit deinen ganz speziellen Anliegen an uns zu richten.

Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir zurück. Bitte beachte, dass es außerhalb unserer Support Zeiten zu Verzögerungen kommen kann:
Montag – Donnerstag 08-17 Uhr, Freitag 08-13 Uhr. Medizinische Fachfragen können mehrere Tage in Anspruch nehmen, da diese von medizinisch-wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen ausführlich beantwortet werden. Damit können wir sicherstellen, dass du eine auf deinen Fall zugeschnittene Antwort bekommst.

Persönliche Ansprechpartnerin
Frau Kolbeck
08143 – 9270